Blaulicht

Schlägerei in der Disco

07.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Am Samstagabend wurden in Bernhausen bei einer Auseinandersetzung in einer Diskothek drei Personen verletzt. Ein 34-Jähriger aus Filderstadt musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden.

Zunächst kam es in der Diskothek in der Echterdinger Straße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen zu je drei Mann. Die Gruppierungen begaben sich daraufhin zur Aussprache in einen Nebenraum. Hier schlug eine Gruppe unvermittelt auf die Kontrahenten ein und wurde dabei noch von drei weiteren hinzukommenden Personen unterstützt. Die drei angegriffenen Männer wurden zum Teil noch mit Faustschlägen und Fußtritten traktiert, obwohl sie schon am Boden lagen.

Die sechs Angreifer mit südländischem Aussehen konnten unerkannt entkommen. Ein Täter soll ein auffälliges rot-kariertes Hemd getragen haben. Eine sofort eingeleitete Fahndung, an der mehrere Streifewagenbesatzungen beteiligt waren, verlief ergebnislos. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Hinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen