Blaulicht

Schlägerei bei Geburtstagsparty

10.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (lp). Zu einem unerfreulichen Zwischenfall kam es in der Nacht zum Sonntag gegen 2 Uhr während einer Geburtstagsparty im Jugendtreff bei der Rienzbühlhalle. Offensichtlich war es zwischen verschiedenen Jugendgruppen zu Streitigkeiten gekommen, worauf mehrere Jugendliche drei Partygäste im Alter von 15 und 17 Jahren derart schlugen, dass sie ambulant in einer Klinik behandelt werden mussten. Während der 15-Jährige von einem der Schläger zu Boden gestoßen und mit Fäusten traktiert wurde, erhielten die beiden 17-jährigen Jugendlichen Faustschläge ins Gesicht, fielen zu Boden und wurden noch durch Fußtritte verletzt. Die Polizei beendete die Party. Die Täter sind zurzeit noch nicht bekannt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Am Steuer eingeschlafen

ESSLINGEN (lp). Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Verkehrspolizei gegen den 20-jährigen Fahrer eines Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Augustiner Straße ereignet hat. Der aus Bayern stammende Fahrer war gegen 21.30 Uhr auf der Augustiner Straße in…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

FILDERSTADT (lp). Ein Einbrecher hat am Wochenende in Sielmingen sein Unwesen getrieben. Über ein aufgehebeltes Kellerfenster drang der Täter, in der Zeit zwischen Samstagnachmittag, 17 Uhr und Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Hans-Han-Straße ein. Ersten Erkenntnissen nach…

Weiterlesen

Unfall mit hochwertigem Pkw

REICHENBACH (lp). Auf 55 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 10 entstanden ist. Ein 23-jähriger Geislinger war gegen 16.45 Uhr mit seinem Mercedes AMG auf der B 10 in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe Reichenbach wechselte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen