Blaulicht

Scheibe an Autohaus eingeworfen

02.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte Täter haben vermutlich zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, zwei Wackersteine gegen die doppelverglaste Scheibe eines Autohauses in der Hammerschmiedgasse geworfen. Ein Stein durchschlug das Glas, Glassplitter fielen auf die Motorhaube eines Pkw und richteten möglicherweise Schaden an. Der Schaden allein an der Fensterfront beträgt rund 1500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Büro eingebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In ein Bürogebäude im Meisenweg sind Unbekannte zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, auf noch nicht bekannte Art eingedrungen. Offenbar zielgerichtet stemmten sie die Tür zu einer der dort untergebrachten Firmen auf und stahlen mehrere Desktopcomputer und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen