Blaulicht

Schadensreicher Auffahrunfall

07.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Bei einem Auffahrunfall auf der B 27 ist in der Nacht zum Donnerstag kurz nach 2 Uhr ein Schaden von über 15 000 Euro entstanden. Ein 27 Jahre alter Lenker eines Seat Ibiza fuhr auf der Bundesstraße aus Richtung Stuttgart in Richtung Tübingen. Auf Höhe der Anschlussstelle Plattenhardt/Stetten fuhr er auf den vorausfahrenden Audi A 6 eines 41-jährigen Stuttgarters auf. Durch die Kollision verlor der Filderstädter die Kontrolle über seinen Wagen und geriet nach links in die Mittelleitplanke. Von dort schleuderte er zurück auf die Fahrbahn und prallte erneut gegen die rechte Vorderseite des Audis. Beim Aufprall erlitt der Unfallverursacher leichte Blessuren, die vor Ort vom Rettungsdienst versorgt wurden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen