Blaulicht

Sattelzug auf Leitplanke geraten

02.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). In der Nacht zum Mittwoch gegen 23.30 Uhr ist auf der Autobahn 8 auf Höhe der Ausfahrt Kirchheim ein Sattelzug verunglückt. Der 40-jährige Fahrer des Lkw war auf den Grünstreifen und dann auf die Leitplanke geraten, wobei auf der rechten Seite vier Reifen platzten und der Tank aufgerissen wurde. Der Fahrer brachte den Sattelzug wieder auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr konnte den auf die Fahrbahn ausgelaufenen Dieselkraftstoff binden und entsorgen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen