Blaulicht

Sattelauflieger beschädigt Autos

06.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Ein 55-jähriger Fahrer eines Sattelfahrzeugs mit Auflieger ist aufgrund seiner Fahrweise auf der B 27 aufgefallen und hat am Freitag mehrere Verkehrsunfälle verursacht. Um 17.39 Uhr wollte der 27-jährige Fahrer eines VW Tiguan den Lastzug mit auffällig orangenfarbener Plane in Fahrtrichtung Stuttgart kurz vor dem Aichtalviadukt überholen. Hierbei geriet der Lastzug nach links und streifte den überholenden VW, setzte seine Fahrt aber unbeirrt fort, wobei er immer wieder auf die linke der beiden Fahrspuren kam. Im weiteren Verlauf überholte eine 52-jährige Frau mit ihrem Renault Megane den Lastzug, wobei dieser wiederum nach links kam und den Renault streifte. Erneut setzte der Lkw-Fahrer seine Fahrt fort, bis er letztlich auf Höhe der Anschlussstelle Leinfelden-Echterdingen/Flughafen von einer Polizeistreife angehalten werden konnte. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer des Lastzuges aufgrund einer medizinischen Ursache völlig desorientiert war, so die Polizei. Er musste in eine Klinik gebracht werden. Bei den Verkehrsunfällen entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Bereits gegen 16.10 Uhr hatte es auf der B 27 bei Ofterdingen einen ähnlichen Vorfalle gegeben, wobei bei einem Audi Q5 der linke Außenspiegel beschädigt wurde. Ob es sich um den gleichen Lkw handelte, war zunächst noch unklar.

Bilderstrecken

Blaulicht

Siebenjährige angefahren

ESSLINGEN (lp). Glimpflich ist ein Verkehrsunfall am Mittwochmorgen ausgegangen, bei dem ein siebenjähriges Mädchen von einem Auto angefahren wurde. Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer war kurz vor acht Uhr vom Martin-Elsaesser-Weg nach links in die Stuttgarter Straße abgebogen. Kurz nach der…

Weiterlesen

Lkw fährt auf Pkw

OWEN (lp). Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich eine 49-jährige Fahrerin am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Owen zugezogen. Der Fahrer eines Sattelzugs befuhr gegen 14 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Unterlenningen. Auf Höhe des Rinnenwegs fuhr die Fahrerin eines Nissan…

Weiterlesen

Marode Fahrzeuge stillgelegt

KIRCHHEIM (lp). Hohe Sicherheitsleistungen sind am Dienstagnachmittag gegen zwei rumänische Fahrer verhängt worden. Außerdem wurden ihre Fahrzeuge wegen erheblicher Mängel stillgelegt. Die Gespanne fielen der Verkehrspolizei gegen 14 Uhr im Faberweg auf. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen