Blaulicht

Säugling nicht gesichert

28.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Am Donnerstagabend wurde eine Autofahrerin im Rahmen einer Routinekontrolle gegen 19.15 Uhr in der Nähe des Verkehrsübungsplatzes zwischen Sielmingen und Wolfschlugen angehalten. Im Fond des von der 64 Jahre alten Frau gelenkten Pkw waren ihre 36-jährige Tochter und deren fünf Monate altes Enkelkind. Die Tochter hielt den Säugling während der Autofahrt nur im Arm. Mutter und Kind durften noch eine kurze Zeit zusammen mit der Polizei am Kontrollort verbleiben, während die Oma umkehren und die zu Hause gebliebene Babyschale für den sicheren Transport holen musste.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit geklauten Kennzeichen

FILDERSTADT (lp). Am Montag gegen 20 Uhr kam ein Ford Transit in der Justus-Liebig-Straße in Plattenhardt in eine Verkehrskontrolle. Wie sich herausstellte, hatten die Polizisten den richtigen Riecher gehabt: Der 58 Jahre alte Ford-Lenker war bereits am Montagvormittag in Böblingen kontrolliert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen