Blaulicht

Rollerfahrt unter Drogen

07.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Eine Streife der Nürtinger Polizei kontrollierte in den frühen Stunden des Dienstagmorgens in der Stuttgarter Straße in Wendlingen einen Rollerfahrer. Der 24-jährige Lenninger war mit über 50 Stundenkilometer unterwegs und konnte bei der Verkehrskontrolle gegen 1.45 Uhr lediglich eine Prüfbescheinigung für einen Mofaroller vorweisen. Da sein Roller zur Geschwindigkeitserhöhung technisch verändert war, wurde er zwecks weiterer Überprüfung sichergestellt. Bei der Kontrolle ergaben sich Anhaltspunkte auf einen akuten Drogenkonsum. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht, weshalb eine Blutprobe erhoben wurde. Bei der Durchsuchung seiner Person wurden geringe Mengen Betäubungsmittel (Cannabis, Amphetamin) gefunden. Den 24-Jährigen erwartet eine entsprechende Anzeige.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen