Blaulicht

Rollerfahrer übersehen

17.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Dienstagabend an der Einmündung Lamparter-/Tübinger Straße ein Rollerfahrer leicht verletzt. Eine 67 Jahre alte Frau aus Walddorfhäslach wollte gegen 21 Uhr mit ihrem VW von der Lamparterstraße nach links auf die Tübinger Straße in Richtung Ortsmitte einbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden 17-jährigen Rollerfahrer aus Pliezhausen, der in Richtung Gniebel fuhr. Beim Zusammenstoß stürzte der Zweiradfahrer und wurde mit Prellungen und Schürwunden zur ambulanten Behandlung in die Klinik gebracht. Sachschaden entstand in Höhe von rund 2500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen