Blaulicht

Rollerfahrer übersehen

08.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Bei einem Unfall in der Kirchheimer Straße wurde am Montagnachmittag ein Rollerfahrer verletzt. Ein 66 Jahre alter Audifahrer wollte gegen 16.30 Uhr von einem Parkplatz nach links in die Kirchheimer Straße einbiegen. Der Fahrzeugverkehr staute sich zu diesem Zeitpunkt in beide Richtungen. Beim Einfahren achtete er nicht auf einen 23-jähriger Rollerfahrer, der an den stehenden Autos vorbeifuhr. Dieser prallte frontal gegen den Kotflügel des Audis, stürzte und erlitt leichte Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt wurden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt rund 2500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen