Blaulicht

Rollerfahrer stürzte

26.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein medizinischer Notfall war offenbar die Ursache für einen Unfall Dienstag gegen 21.15 Uhr an der Auffahrt zur B 10 bei der Hanns-Martin-Schleyer-Brücke. Ein 57-jähriger Esslinger war mit seinem Motorroller Piaggio auf der Zufahrt zur B 10 in Richtung Göppingen unterwegs, als er plötzlich und ohne ersichtlichen Grund stürzte. Die Feuerwehr Esslingen, die mit zwei Fahrzeugen und sechs Feuerwehrleuten unmittelbar hinter ihm gefahren war, leistete sofort erste Hilfe und verständigte Polizei und Rettungsdienst. Der Esslinger ins Krankenhaus gebracht; sein Roller musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro beziffert. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen