Blaulicht

Rollerfahrer stürzte

26.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein medizinischer Notfall war offenbar die Ursache für einen Unfall Dienstag gegen 21.15 Uhr an der Auffahrt zur B 10 bei der Hanns-Martin-Schleyer-Brücke. Ein 57-jähriger Esslinger war mit seinem Motorroller Piaggio auf der Zufahrt zur B 10 in Richtung Göppingen unterwegs, als er plötzlich und ohne ersichtlichen Grund stürzte. Die Feuerwehr Esslingen, die mit zwei Fahrzeugen und sechs Feuerwehrleuten unmittelbar hinter ihm gefahren war, leistete sofort erste Hilfe und verständigte Polizei und Rettungsdienst. Der Esslinger ins Krankenhaus gebracht; sein Roller musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro beziffert. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Spielautomaten ausgeräumt

ALTBACH (lp). Ziemlich war ein Unbekannter, der zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Kirchstraße eingebrochen ist. Durch brachiales Aufwuchten einer Hintertür gelangte der Einbrecher in die Gasträume des Lokals. Dass er die Alarmanlage auslöste, störte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen