Blaulicht

Rollerfahrer nimmt Pkw Vorfahrt

04.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Unachtsamkeit war Ursache für einen Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag um 13.30 Uhr auf der Berkheimer Kreuzung Hohenloher-/Filderstraße. Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem Yamaha-Roller auf der Hohenloher Straße in Richtung Ortsmitte und missachtete die Vorfahrt eines von rechts aus der Filderstraße kommenden 38-jährigen Audifahrers. Beim Sturz zog sich der junge Rollerfahrer eine so schwere Verletzung am Bein zu, dass er zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Am Roller und Auto dürfte ein Schaden von insgesamt circa 6000 Euro entstanden sein.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladendiebe entwischten

PLOCHINGEN (lp). Zwei Ladendieben kam am Montag eine 29 Jahre alte Angestellte auf die Schliche. Kurz vor 17 Uhr beobachtete die Angestellte eines Drogeriemarkts Am Fischbrunnen, wie zwei Männer mehrere Parfums aus den Regalen in einer Papiertüte versteckten. Als einer der Männer das Diebesgut…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen