Blaulicht

Roller übersehen

24.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein Rollerlenker musste am Dienstagmorgen in eine Klinik gefahren werden, nachdem er bei einem Verkehrsunfall verletzt wurde. Eine 23-jährige Fiat-Panda-Lenkerin bog gegen 7 Uhr vom Rolf-Nesch-Weg nach links auf die Hirschlandstraße ab. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten 19-jährigen Zweiradfahrer, der in Richtung Stadtmitte fuhr. Durch die Kollision stürzte er und zog sich die Verletzungen zu. Schaden: etwa 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen