Blaulicht

Riesenstau nach Unfall auf B 10

26.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Ein Unfall im Berufsverkehr hat am Dienstagnachmittag für einen kilometerlangen Stau auf der B 10 in Richtung Göppingen gesorgt. Eine 64-jährige Opellenkerin wollte gegen 16.30 Uhr auf Höhe der Einfahrt Deizisau den Fahrstreifen wechseln und bemerkte zu spät, dass der vorausfahrende Verkehr abbremsen musste. Ihr Opel kollidierte mit dem Volkswagen eines gleichaltrigen Mannes auf der linken und dann noch mit dem Lastwagen eines 39-jährigen Mannes auf der rechten Fahrspur. Durch die Unfallfahrzeuge waren beide Fahrspuren blockiert und der Verkehr musste über den Beschleunigungsstreifen geleitet werden. Der Stau reichte bis nach Stuttgart zurück. Der Schaden beträgt rund 16 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen