Blaulicht

Rentnerin übersieht Radler

01.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Sachschaden in Höhe von 6000 Euro und ein verletzter Radfahrer ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag zwischen Stetten und Plattenhardt ereignet hat. Ein 52-Jähriger radelte kurz nach 15 Uhr mit seinem Rennrad auf der Stettener Hauptstraße in Richtung Plattenhardt, als eine in die gleiche Richtung fahrende 81-Jährige den Radfahrer übersah und mit ihrer Mercedes A-Klasse touchierte. Der Radfahrer kam dabei zu Fall und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

WENDLINGEN (lp). Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen in der Ausfahrt der B 313 bei Wendlingen ereignet. Eine 51-Jährige verließ kurz vor 7 Uhr die Bundesstraße und übersah an der Einmündung in die K 1219 den Rückstau. Nahezu ungebremst fuhr sie auf den Mercedes GLK einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen