Blaulicht

Rentner Opfer von Trickdieb

03.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (lp). Am Dienstag gegen 13.30 Uhr ist in der Stuttgarter Straße ein 86-jähriger Rentner von einem Wechselgeldbetrüger hereingelegt worden. Als der hilfsbereite Mann nach Kleingeld kramte, griff auch der Trickdieb in die Geldbörse und entwendete, unbemerkt vom Geschädigten, 250 Euro aus dem Geldscheinfach. Der Dieb soll etwa 40 Jahre alt und von osteuropäischer Herkunft gewesen sein. Er hatte kurze dunkle Haare, trug dunkle Kleidung und sprach gebrochen deutsch.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen