Blaulicht

Renitenter Elfjähriger

01.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Sechs Polizeibeamte hat es am Samstag gegen 15 Uhr gebraucht, um einen elfjährigen Jungen unter Kontrolle zu bringen, der zuvor durch eine Kioskbetreiberin des Ladens verwiesen wurde. Der Junge hatte auf die Aufforderung der Kioskbetreiberin, das Geschäft zu verlassen, mit Zeigen des ausgestreckten Mittelfingers, einem provokanten Griff in den Schritt und theatralischem Schreien reagiert. Nach dem Verlassen des Kiosks traf der Junge in der Bahnhofshalle auf einen 14-jährigen Jungen, den er schlug und trat. Mit den eintreffenden Polizeikräften kam auch der Vater des Jungen hinzu und versuchte mit seinem Sohn, die Örtlichkeit zu verlassen, indem sich beide aneinander klammerten. Beim Versuch, die Personalien festzustellen, schlug und trat das Kind völlig unkontrolliert nach den Beamten, sodass weitere Polizeikräfte erforderlich waren. Anscheinend solidarisierten sich Passanten gegen die einschreitenden Beamten, ohne dass ihnen Hintergründe zum Polizeieinsatz bekannt waren. Zudem sollen Passanten die Szenen mit ihrem Mobiltelefon gefilmt haben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bei Glätte Kontrolle verloren

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Winterliche Straßenverhältnisse sind einem 23-jährigen VW-Golf-Lenker am Sonntagmittag zum Verhängnis geworden. Als der junge Mann gegen 13 Uhr auf der Esslinger Straße in Echterdingen unterwegs war, brach ihm in einer Kurve das Heck seines Fahrzeugs aus. Der Wagen…

Weiterlesen

Gegen Leitplanke gerutscht

ESSLINGEN (lp). Mit einem Renault ist eine 18-jährige Fahranfängerin am Sonntagmittag auf der Bundesstraße 10 in Richtung Göppingen verunglückt. Auf Schneeglätte verlor sie gegen 12.45 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Sirnau die Gewalt über ihren Wagen und rutschte nach rechts von der…

Weiterlesen

Messerstecherei

FRICKENHAUSEN (lp). In der Nacht auf Sonntag, gegen 2.45 Uhr, wurde der Polizei eine Messerstecherei in einer Flüchtlingsunterkunft in der Wielandstraße gemeldet. Zwischen zwei Bewohnern der Unterkunft war es zu einem Streit gekommen, nachdem ein 21-jähriger Gambier sein Zimmer betreten hatte,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen