Blaulicht

Renitenter Dieb ging leer aus

09.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Handgreiflich wurde ein ertappter Ladendieb am Montag gegen 10 Uhr in einem Elektrofachmarkt in der Stuttgarter Straße. Nachdem an der Kasse die Alarmanlage der Warensicherung ausgelöst hatte, wurde das Sicherheitspersonal auf den Mann aufmerksam. Dieser rannte sofort zum Ausgang und reagierte nicht auf Aufforderungen stehenzubleiben. Als ein Mitarbeiter ihn festhalten wolle, schlug er nach ihm, riss sich los und flüchtete. Wie sich herausstellte, wollte der Dieb zwei iPads stehlen, erbeutete aber lediglich zwei Leerverpackungen, sodass kein Schaden entstand. Die Polizei Kirchheim sucht nach dem Dieb. Er wird als etwa 20 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Er trug eine Brille mit breitem Rand und hatte buschige Augenbrauen. Bekleidet war er mit einer schwarzen Baseball-Mütze der Marke Nike, einer braunen Daunenjacke und einem Kapuzenpulli. Zudem trug er eine Jeanshose und Converse-Schuhe. Er könnte möglicherweise nordafrikanischer Herkunft sein. Hinweise bitte an die Polizei Kirchheim, Telefon (0 70 21) 50 10.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen