Blaulicht

Renitenter Betrunkener

16.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Wegen eines unter Alkohol stehenden randalierenden Mannes ist die Polizei am frühen Mittwochmorgen zu einer Flüchtlingsunterkunft in die Sirnauer Straße gerufen worden. Dort war der bereits mehrfach auffällige 31-jährige Tunesier gegen 2.30 Uhr in das Büro des Sicherheitsdienstes eingedrungen und hatte sich aggressiv verhalten. Lautstark bedrohte er schon zum wiederholten Mal den Bediensteten und spuckte nach ihm, weshalb die Polizei gerufen wurde. Bei deren Eintreffen befand sich der Aggressor in seinem Zimmer, wo er weiter randalierte. Er ließ sich nicht beruhigen und bedrohte jetzt auch die eingesetzten Beamten, die zur Abwehr schließlich Pfefferspray einsetzten. Nachdem auch dies wenig Wirkung zeigte, wurde er überwältigt, in Handschellen gelegt und in der Ausnüchterungszelle des Polizeireviers untergebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dieselkraftstoff entwendet

WENDLINGEN (lp). Etwa 200 Liter Dieselkraftstoff sind am Sonntag zwischen 3 und 13 Uhr in Wendlingen entwendet worden. Die bislang unbekannten Täter schlauchten aus den Fahrzeugen in der Boßlerstraße den Kraftstoff aus den Tanks. Hierbei liefen etwa 15 Liter auf die Fahrbahn, sodass die…

Weiterlesen

Messerangriff am Bahnhof

NEUFFEN (lp). Nur glücklichen Umständen ist es wohl zu verdanken, dass eine Messerattacke am Bahnhof Neuffen am Sonntagabend glimpflich ausgegangen ist.

Nachdem gegen 20.15 Uhr ein Zug aus Nürtingen am Bahnhof eingetroffen war, stiegen unter anderem eine vierköpfige Personengruppe sowie…

Weiterlesen

Alkoholisierte Radfahrerin

NÜRTINGEN (lp). Eine Radfahrerin hat offenbar unter Alkoholeinfluss am frühen Montagmorgen in Nürtingen einen Verkehrsunfall verursacht und ist hierbei leicht verletzt worden. Ein 27-Jähriger fuhr gegen 1 Uhr mit seinem Alfa Romeo von der Gerberstraße in die Steinengrabenstraße ein, als die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen