Blaulicht

Renitente Ladendiebe

17.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Am Samstag gegen 16.25 Uhr sind Angestellte eines Supermarktes in der Hindenburgstraße von einer Kundin darauf aufmerksam gemacht worden, dass zwei Männer Gegenstände entwendet hatten. Die beiden Tatverdächtigen wurden vom Personal angesprochen und ins Büro gebeten. Die Männer wehrten sich jedoch und ergriffen die Flucht. Dabei wurde ein Angestellter leicht verletzt. Ein 37-jähriger Asylbewerber aus Tunesien konnte durch eine Polizeistreife festgenommen werden. Dem zweiten Tatverdächtigen gelang jedoch die Flucht. Es handelt sich um einen etwa 25 bis 28 Jahre alten Mann, circa 175 bis 180 Zentimeter groß, mit dunklem Teint. Die Person war mit einer blauen Jogginghose, einem blauen Kapuzenpullover und einem schwarzen Schal bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07 11) 7 09 13 entgegen .

Bilderstrecken

Blaulicht

Selbstgebastelter Sprengkörper

ESSLINGEN (lp). Eine Suche der Polizei und die dadurch notwendige, etwa eineinhalbstündige Sperrung des Bahnverkehrs am Bahnhof Esslingen haben am Freitagabend für Aufregung und Verspätungen im Bahnverkehr geführt. Gegen 16.30 Uhr alarmierte ein Passant die Polizei, nachdem er an den Bahngleisen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen