Blaulicht

Reisebus verkehrsunsicher

21.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Eine Streife der Verkehrspolizei stoppte auf der Ortsumgehung Nellingen am Montag um 8.45 Uhr einen polnischen Reisebus mit 25 Fahrgästen. Dieser war im grenzüberschreitenden Personenlinienverkehr auf dem Weg von Polen zu mehreren Haltepunkten in Deutschland bis nach Konstanz. Eine grüne Umweltplakette angebracht war aufgrund des Baujahrs und Typs unglaubwürdig. Die beiden Busfahrer legten ein Zertifikat des Verbaus eines Partikelfilters vor, der jedoch nicht angeschlossen war. Nach weiteren erkennbaren Mängeln wurde er von einem Sachverständigen überprüft. Dieser stellte Schäden an der Bremsanlage, am Rahmen und an der Hinterachse fest, sodass die Weiterfahrt untersagt werden musste. Der in Deutschland lebende Unternehmer erteilte sofort einen Reparaturauftrag und organisierte drei Großraumtaxen zur Weiterbeförderung der Fahrgäste. Von beiden Fahrern wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1600 und 1000 Euro erhoben. Gegen den Unternehmer wird ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Bar eingebrochen

NÜRTINGEN (lp). In eine Bar in der Neckarsteige wurde in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen. Durch Aufhebeln der Eingangstür gelangte der Täter in den Raum, wo sich drei Geldspielautomaten befinden. Einen davon öffnete er gewaltsam und nahm den Kasseneinsatz mit. Über weitere aufgehebelte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen