Blaulicht

Reichlich verbogenes Blech

21.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bei einem Unfall ist am Dienstagmorgen Sachschaden in Höhe von 16 000 Euro entstanden, ein 40-jähriger Autofahrer wurde leicht verletzt. Der 33-jährige Fahrer eines Audi A4 bog gegen 6.30 Uhr von der Jakobstraße auf die Kirchheimer Straße in Richtung Innenstadt ab. Er übersah einen auf der Kirchheimer Straße stadtauswärts fahrenden Mercedes C-Klasse eines 40-Jährigen. Der Audi wurde beim Zusammenprall heftig demoliert. Der Fahrer des Mercedes verletzte sich leicht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen