Blaulicht

Reichlich verbogenes Blech

21.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bei einem Unfall ist am Dienstagmorgen Sachschaden in Höhe von 16 000 Euro entstanden, ein 40-jähriger Autofahrer wurde leicht verletzt. Der 33-jährige Fahrer eines Audi A4 bog gegen 6.30 Uhr von der Jakobstraße auf die Kirchheimer Straße in Richtung Innenstadt ab. Er übersah einen auf der Kirchheimer Straße stadtauswärts fahrenden Mercedes C-Klasse eines 40-Jährigen. Der Audi wurde beim Zusammenprall heftig demoliert. Der Fahrer des Mercedes verletzte sich leicht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen