Blaulicht

Reiche Beute bei Ladeneinbruch

27.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). In ein Ladengeschäft für Angelzubehör im Bruckenwasen wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. Die Unbekannten versuchten zunächst über eine Nebeneingangstür in das Ladengeschäft zu gelangen. Da sie hier zum Verkaufsraum nicht durchkamen, verschafften sie sich zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 16.15 Uhr, über eine Toilette, die zu den Büros einer angrenzenden Firma gehört, Zugang zum Geschäft, indem sie ein größeres Loch in die Wand schlugen. Aus dem Verkaufsraum und den Lagerräumen entwendeten sie neben zahlreichen Angelrollen auch einen kleinen Tresor, in welchem sich Bargeld und eine größere Anzahl von Angelkarten befanden. Auch die Kasse am Tresen wurde aufgebrochen und geplündert. Insgesamt dürfte sich der Wert des Diebesgutes nach ersten Erkenntnissen auf weit über Zehntausend Euro belaufen. Auch die Höhe des angerichteten Schadens kann noch nicht beziffert werden. Der Polizeiposten Plochingen bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon (0 71 53) 30 70 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rote Ampel missachtet

NÜRTINGEN (lp). Zum Glück nur leicht verletzt hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Mittwochabend an der ampelgeregelten Kreuzung der B 297 und B 313. Der 53-jährige Lenker einer Triumph fuhr gegen 18.30 Uhr auf der B 297 von Neckarhausen in Richtung Nürtingen. An der Kreuzung musste…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen