Blaulicht

Rauschgiftdealer in Haft

25.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Wegen der Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige wird gegen einen 31-jährigen Gambier aus Kirchheim ermittelt. Auf seine Spur war die Kriminalpolizei durch andere Ermittlungen in der Rauschgiftszene gekommen. Dabei hatte sich der Verdacht erhärtet, dass der Beschuldigte mit Marihuana handelt und dieses auch an Minderjährige abgibt. Bei seiner vorläufigen Festnahme durch die Ermittler des Rauschgiftdezernats wurden mehrere Gramm Marihuana sowie Bargeld in szenetypischer Stückelung, das mutmaßlich aus dem Verkauf von Marihuana stammt, beschlagnahmt. Beim Durchsuchen seines Zimmers in einer Kirchheimer Flüchtlingsunterkunft wurden dealertypische Utensilien aufgefunden. Der Verdächtige wurde am vergangenen Freitag in Untersuchungshaft genommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Bistro

WERNAU (lp). Auf das Geld in Automaten hatten es Unbekannte abgesehen, die am frühen Montagmorgen in ein Bistro in der Kirchheimer Straße einstiegen. Die vermutlich zwei Täter versuchten zunächst vergeblich, die Haupteingangstür aufzuhebeln. Dann bemerkten sie auf der Rückseite auf einer Höhe…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen