Blaulicht

Rauch löste Sprinkleranlage aus

06.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Vermutlich eine nicht richtig ausgedrückte Zigarette in einem Aschenbecher hat am frühen Dienstagabend in Esslingen für einen Feuerwehreinsatz im Einkaufszentrum ES gesorgt. Nach ersten Erkenntnissen entwickelte sich ein kleiner Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung, sodass im Restaurant die Sprinkleranlage auslöste. Das ES war zu dem Zeitpunkt nur wenig besucht, sodass die Einsatzkräfte den Gefahrenbereich schnell absichern konnten. Zwei Personen ließen sich wegen leichter Atemwegsbeschwerden ärztlich untersuchen. Das Inventar des Restaurants wurde durch die Sprinkleranlage beschädigt. Die Schadenshöhe kann noch nicht abgeschätzt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen