Blaulicht

Rauch aus Mehrfamilienhaus

16.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Wegen starker Rauchentwicklung rückten am Freitag um 7.15 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Mehrfamilienhaus in den Lauchweg aus.

Als sie vor Ort eintrafen, war kein offenes Feuer erkennbar. Die Überprüfung ergab, dass der Rauch aus dem Keller des Gebäudes, und zwar aus dem Heizungsraum, kam. Aus dem Rauchrohr der Heizungsanlage trat vermutlich aufgrund eines technischen Defekts oder einer Fehlfunktion bei der Drosselklappe Rauch aus

Die Feuerwehr belüftete die Räume, Sachschaden ist nicht entstanden. Die Heizungsanlage war erst kürzlich gewartet worden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei in Filderstadt gegen den Fahrer eines 5er BMW, der am frühen Montagmorgen beim Abfahren von der B 27 mehrere Verkehrseinrichtungen beschädigt hat. Der noch unbekannte Fahrer war von Stuttgart in Richtung Tübingen unterwegs, aus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen