Blaulicht

Raubüberfall auf Gastwirtin

05.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Die 79-jährige Betreiberin einer Gaststätte in der Burgunderstraße wurde am Donnerstagabend von einem Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Die Frau war gegen 22.45 Uhr alleine in ihrem Lokal, als ein maskierter Mann hereinkam, sie mit einem Pfefferspray bedrohte und Geld verlangte. Als sie seiner Forderung nicht sofort nachkam, sprühte er der Seniorin Pfefferspray ins Gesicht, griff sich ihren Bedienungsgeldbeutel und flüchtete damit aus dem Lokal. Sein weiterer Weg führte ihn über die Burgunderstraße und anschließend durch die Unterführung zur Siemensstraße. Die sofortige Fahndung verlief ergebnislos. Allerdings wurde die vom Täter auf der Flucht weggeworfene Maske in der Nähe des Lokals gefunden. Die 79-jährige Gaststättenbesitzerin wurde durch den Angriff mit dem Pfefferspray leicht verletzt. Der Täter war zwischen 1,65 und 1,75 Meter groß und schlank. Er war insgesamt dunkel gekleidet, trug einen Kapuzenpulli und sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Bei seiner Maske handelte es sich um eine weiße Plastik-Gesichtsmaske. Möglicherweise hat der Täter das Lokal in der Burgunderstraße vor der Tat ausbaldowert und sich dabei in unmaskiertem Zustand vor der Gaststätte aufgehalten. Zeugen, die vor der Tat eine verdächtige Person oder den Täter auf der Flucht gesehen haben oder die andere Hinweise auf seine Identität geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 3 99 00 bei der Polizei zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

63 000 Euro Schaden

NÜRTINGEN (lp). Ordentlich gescheppert hat es am Donnerstagabend im Einmündungsbereich der Bundesstraße 313 mit der B 297 an der Wörth-Brücke. Verursacht wurde die Kollision von einem 50-jährigen Skoda-Lenker, der den Einmündungsbereich, aus Neckarhausen kommend, gegen 20.10 Uhr geradeaus in…

Weiterlesen

Scherz mit teuren Folgen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einen teuren Scherz hat sich eine 57-jährige Sindelfingerin am Donnerstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, bei der Abflugkontrolle auf dem Stuttgarter Flughafen erlaubt. Gegenüber dem Sicherheitspersonal gab sie an, in ihrem Gepäck mehrere Kilo Sprengstoff mitzuführen.…

Weiterlesen

Radfahrerin übersehen

NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich eine 24-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall zugezogen, der sich am Donnerstag an der Einmündung der Hermann-Löns-Straße in die Neuffener Straße ereignet hat. Ein 65-jähriger Nürtinger war gegen 11.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen