Blaulicht

Randalierer unterwegs

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Mehrere Sachbeschädigungen wurden am Freitagmorgen in der Tischardter Straße begangen. Gegen 3 Uhr setzte ein Unbekannter ein Werbeplakat eines Bauunternehmens in Brand. Die Feuerwehr musste den Brand löschen. Auf seinem weiteren Weg riss der Mann mehrere Leitpfosten entlang der Straße nach Tischardt aus dem Boden und warf sie auf die Fahrbahn, mehrere Verkehrsteilnehmer mussten wohl ausweichen. Die polizeiliche Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, welche durch die ausgerissenen Leitpfosten gefährdet wurden, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen