Blaulicht

Randalierer in Bäckerei

22.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Mit einem Teller bewerfen lassen musste sich eine Bäckerei-Angestellte am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr in der Bäckerei am Bahnhof in Nürtingen. Drei junge Männer betraten die Bäckerei und begannen nach kurzer Zeit die Bistrotische umherzuschieben. Der mehrfachen Aufforderung der Bäckereiangestellten, dies zu unterlassen und Rücksicht auf die weiteren Kunden zu nehmen kamen diese nicht nach, weshalb sie der Bäckerei verwiesen wurden. Als Reaktion hierauf legte sich einer der Männer auf den Boden der Bäckerei. Die Bäckereiangestellte griff daraufhin zum Telefon, um die Polizei zu verständigen, woraufhin der auf dem Boden liegende Mann einen Teller in deren Richtung warf. Dieser verfehlte glücklicherweise sein Ziel und zersprang an einer Betonsäule. Die eintreffenden Polizeibeamten verwiesen die Männer aus der Bäckerei, den 22-jährigen, stark alkoholisierten, Tellerwerfer erwartet eine Strafanzeige wegen versuchter Körperverletzung.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Büro eingebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In ein Bürogebäude im Meisenweg sind Unbekannte zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, auf noch nicht bekannte Art eingedrungen. Offenbar zielgerichtet stemmten sie die Tür zu einer der dort untergebrachten Firmen auf und stahlen mehrere Desktopcomputer und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen