Blaulicht

Randalierende Frau im Freibad

31.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Wegen eines betrunkenen Badegastes ist es am Samstag gegen 19.15 Uhr im Neckarfreibad zum Einsatz der Polizei gekommen. Eine alkoholisierte 40-jährige Frau aus Esslingen sprach mehrfach Kinder im Umkleidebereich an und fragte nach Zigaretten. Nachdem sie keine erhalten hatte, wurde sie ausfallend, zog mehrfach ihre Badehose herunter und machte obszöne Gesten in Richtung der Kinder. Hierauf schaltete sich das Freibadpersonal ein, welches ebenfalls von der Dame beleidigt wurde. Gegenüber den hinzugerufenen Polizeibeamten verhielt sie sich weiterhin äußerst aggressiv und beleidigend, sodass sie schließlich in Gewahrsam genommen werden musste. Hierbei wurden die Beamten von der 40-Jährigen bespuckt. Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Eltern der angesprochenen Kinder, sich unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen