Blaulicht

Räder in großem Stil geklaut

23.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Insgesamt sieben Sätze Kompletträder haben Unbekannte zwischen Montag, 20.30 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, von Audifahrzeugen auf dem Gelände eines Autohauses in der Marie-Curie-Straße abmontiert und mitgenommen. Die Diebe schraubten zunächst ein Zaunelement ab und gelangten so in den Innenhof. Dann bockten sie die Audi-Pkws auf Steine beziehungsweise alte Bremsscheiben aus einem Alteisencontainer auf und demontierten die Räder. Diese brachten sie zu einem größeren Fahrzeug, mindestens Transporter, der unmittelbar an der Denkendorfer Straße abgestellt gewesen sein müsste. Der Wert der Räder wird auf rund 30 000 Euro geschätzt. An den Autos entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder denen zur Tatzeit ein größeres Fahrzeug an der Landesstraße von Denkendorf nach Nellingen auf Höhe des Audi Centers aufgefallen ist, und bittet um Hinweise unter Telefon (0 71 58) 9 51 60.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen