Blaulicht

Radlerin umgefahren

04.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (lp). Eine 87-jährige Fußgängerin wurde am Samstagvormittag bei einem Unfall in Neckarhausen verletzt. Um 10.40 Uhr war die Frau, zusammen mit ihrem Hund, auf dem Gehweg der Brückenstraße unterwegs. Zur selben Zeit befuhr eine 19-jährige Radfahrerin zunächst den kombinierten Geh- und Radweg entlang der Bundesstraße 297 und bog in die Brückenstraße ab. Dabei benutzte sie nun verbotenerweise den Gehweg und stieß dort mit der Fußgängerin zusammen. Dabei verletzte sich die 87-Jährige und musste mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Radfahrerin, welche einen Fahrradhelm trug, blieb unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen