Blaulicht

Radlerin übersehen

20.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Prellungen und Schürfwunden hat eine 34 Jahre alte Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag Ecke Neuffener/Olgastraße erlitten. Ein 29-jähriger Sprinter-Fahrer aus Kirchheim, der stadteinwärts auf der Neuffener Straße unterwegs war, musste auf Höhe der Abzweigung Olgastraße verkehrsbedingt anhalten. Als er sich entschlossen hatte, nach rechts in die Olgastraße abzubiegen und plötzlich losfuhr, übersah er die auf dem Radweg fahrende Radlerin. Bei der Kollision kam die Frau zu Fall. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen