Blaulicht

Radlerin im Kreisel angefahren

03.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat eine Radfahrerin bei einem Unfall im Kreisverkehr zwischen Musberg und Leinfelden am Dienstagmorgen erlitten. Ein 44-Jähriger befuhr mit seinem VW kurz vor 9 Uhr die K 1227 in Richtung Leinfelden. Beim Einfahren in den Kreisel kollidierte er mit der 29-jährigen Radfahrerin, die von Musberg kommend bereits im Kreisverkehr war. Die Frau stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu, die vom Rettungsdienst versorgt wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Falsche Polizeibeamte

Die Polizei warnt vor betrügerischen Telefonanrufen

WENDLINGEN/PLOCHINGEN (lp) Am Mittwochabend sind erneut Anrufe falscher Polizeibeamter bei Bürgern in Plochingen und Wendlingen eingegangen. Kriminelle gaben sich als Hauptkommissar Wolf und Hauptkommissar Haupt vom…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen