Blaulicht

Radlerin im Kreisel angefahren

03.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat eine Radfahrerin bei einem Unfall im Kreisverkehr zwischen Musberg und Leinfelden am Dienstagmorgen erlitten. Ein 44-Jähriger befuhr mit seinem VW kurz vor 9 Uhr die K 1227 in Richtung Leinfelden. Beim Einfahren in den Kreisel kollidierte er mit der 29-jährigen Radfahrerin, die von Musberg kommend bereits im Kreisverkehr war. Die Frau stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu, die vom Rettungsdienst versorgt wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen