Blaulicht

Radler von Sattelzug erfasst

14.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Beim Abbiegen eines Lkw von der Adenauerbrücke auf die B 10 kam es am Dienstag um 11.20 Uhr zu einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer. Der 47 Jahre alte Lenker eines Mercedes-Benz Actros hielt zunächst an der roten Ampel auf der Adenauerbrücke. Als diese auf Grün wechselte, bog der Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug in Richtung Stuttgart ab, wobei er einen 66 Jahre alten Radfahrer auf dem Radweg übersah. Dieser war von der Stadt in Richtung Ostfildern unterwegs und wurde von der abbiegenden Zugmaschine erfasst. Da sich der Unfall bei niedrigen Geschwindigkeiten ereignete, verletzte sich der Radfahrer beim Sturz auf die Fahrbahn nur leicht. Der Verletzte wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen