Blaulicht

Radler nahm die Vorfahrt

02.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Ein Radfahrer hat am Dienstag kurz nach 17.30 Uhr einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen und wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden musste. Der 41-Jährige befuhr die Goethestraße und missachtete an der Kreuzung mit der Olgastraße die Vorfahrt der von rechts kommenden 40-jährigen Opellenkerin. Er wurde seitlich vom Opel erfasst und gegen die Windschutzscheibe geworfen. Das Auto musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf circa 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen