Blaulicht

Radler missachtete Vorfahrt

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (lp). Bei der Kollision mit einem Pkw ist am Donnerstag gegen 19.40 Uhr in der Jahnstraße ein Radfahrer zum Glück nur leicht verletzt worden. Ein 20 Jahre alter Radfahrer missachtete die Vorfahrt eines 53 Jahre alten Lenkers eines Citroën Berlingo. Er prallte gegen den Citroën, stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei leicht. Am Citroën entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Das Fahrrad im Wert von mehreren hundert Euro ist nicht mehr fahrtüchtig.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen