Blaulicht

Radler bei Sturz schwer verletzt

09.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (lp). Stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste ein 56-Jähriger am Sonntagmittag nach einem Sturz mit dem Fahrrad. Der Reutlinger fuhr gegen 12.25 Uhr auf der abschüssigen Mittelstädter Straße von Mittelstadt her. In einer Kurve fuhr er über den eisernen Deckel eines Unterflurhydranten, das Rad rutschte weg, der Biker stürzte auf die Fahrbahn und zog sich eine schwere Verletzung am Bein zu. Der Schaden am Fahrrad beträgt rund 2000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit dem Hubschrauber in Klinik

WENDLINGEN (lp). Ein gestürzter Rollerlenker musste am Donnerstagnachmittag aufgrund gesundheitlicher Probleme mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 56-Jährige befuhr mit seiner Aprilia um 15 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Ortsmitte Wendlingen. In einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen