Blaulicht

Radfahrerin verunglückt

29.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Sonntag gegen 17.24 Uhr verunglückte eine Radfahrerin in der Bahnhofstraße in Leinfelden und verletzte sich dabei leicht. Die 45-Jährige fuhr auf der Bahnhofstraße vom Kreisverkehr Stuttgarter Straße in Richtung Neuer Markt. An einem Zebrastreifen beim Bahnhof stürzte die Frau oder wurde von einem Auto angefahren. Sie wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei sucht unter Telefon (0 70 71) 9 72 86 60 Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen