Blaulicht

Radfahrerin angefahren

29.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am Freitagmittag hat sich in der Neuffener Straße ein Zusammenstoß zwischen einem Mercedes und einer Fahrradfahrerin ereignet. Die 17- jährige Radfahrerin querte gegen 13.20 Uhr an einer Fußgängerampel die Neuffener Straße, als sie erkannte, dass die Fahrzeuge auf der rechten Seite anhielten.

Eine 81-jährige Mercedes-Fahrerin, die aus der Gegenrichtung heranfuhr, hielt nicht an und kollidierte mit der 17-Jährigen. Die junge Frau wurde schwerverletzt vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 bei der Verkehrspolizei in Esslingen zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Toaster in Flammen

NEUHAUSEN (lp). Zu einem Küchenbrand wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Mittwoch kurz vor 14 Uhr in die Lettenstraße gerufen. In einer Küche im Erdgeschoss hatte ein 10-Jähriger den Toaster in Betrieb genommen und war kurz aus dem Raum gegangen. Als er zurückkam, stand der Toaster…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen