Blaulicht

Radfahrerin angefahren

29.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am Freitagmittag hat sich in der Neuffener Straße ein Zusammenstoß zwischen einem Mercedes und einer Fahrradfahrerin ereignet. Die 17- jährige Radfahrerin querte gegen 13.20 Uhr an einer Fußgängerampel die Neuffener Straße, als sie erkannte, dass die Fahrzeuge auf der rechten Seite anhielten.

Eine 81-jährige Mercedes-Fahrerin, die aus der Gegenrichtung heranfuhr, hielt nicht an und kollidierte mit der 17-Jährigen. Die junge Frau wurde schwerverletzt vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 bei der Verkehrspolizei in Esslingen zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrraddieb bespuckte Polizisten

AICHTAL (lp). Ein Fahrraddieb wurde am Dienstagabend in Aich auf frischer Tat festgenommen. Offenbar hatte der 29-Jährige gegen 21.20 Uhr beobachtet, wie ein Anwohner in den Stockwiesen ein hochwertiges Mountainbike in einem Van verstaute. Der Dieb nutzte eine kurze Abwesenheit des Besitzers, um…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen