Blaulicht

Radfahrerin als Zeugin gesucht

13.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Als ihr eine Radfahrerin entgegenkam, wich die Seniorin auf den Gehweg aus, geriet ins Schlingern und prallte gegen eine Hauswand. Der Rettungsdienst versorgte die leicht Verletzte vor Ort.

Die Verkehrspolizei bittet die unbeteiligte Radfahrerin, sich als Zeugin unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 04 20 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen