Blaulicht

Radfahrer übersehen

17.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer hat sich am Dienstagmittag im Enzenhardt ereignet. Ein 59-Jähriger bog mit seinem Ford gegen 13 Uhr von der Robert-Bosch-Straße nach links in die Schlesierstraße ab und übersah dabei den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 34-jährigen Radfahrer. Durch die Kollision stürzte dieser, zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gefahren.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen