Blaulicht

Radfahrer übersehen

14.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Eine kurze Unaufmerksamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 17.30 Uhr an der Einmündung der Ulmer Straße in die Ohmstraße ereignet hat. Ein 36-jähriger Wendlinger war mit seinem Opel Astra auf der Ohmstraße in Richtung Ulmer Straße unterwegs. An der Einmündung wollte er nach rechts in die Ulmer Straße einbiegen. Hierbei übersah er jedoch, dass von rechts ein 59-jähriger Kirchheimer mit seinem Fahrrad heranfuhr. Beim Zusammenstoß erlitt der Radfahrer, der keinen Helm trug, erlitt durch die Kollision schwerste Kopfverletzungen. Er musste vom Rettungsdienst zur intensivmedizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wieder Dieseldiebstahl

ESSLINGEN (lp). Rund 600 Liter Diesel sind zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 5 Uhr, in der Dornierstraße gestohlen worden. Unbekannte öffneten den Tank einer dort abgestellten Sattelzugmaschine und schlauchten den Kraftstoff ab. Der Schaden wird auf etwa 700 Euro geschätzt.

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen