Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

19.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Einen blauen Pkw sucht die Verkehrspolizei Esslingen nach einem Unfall am Mittwochnachmittag, bei dem ein 55-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Fahrer des gesuchten Pkw war kurz vor 17 Uhr auf der Alfred-Kraft-Straße in Richtung Ruiter Straße unterwegs, als er an der Einmündung Jurastraße den von rechts kommenden Pedelecfahrer übersah. Der 55-Jährige erkannte dies noch rechtzeitig und stürzte bei einer Vollbremsung auf die Fahrbahn. Hierbei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste. Bei dem Pkw-Lenker soll es sich um einen grauhaarigen Mann gehandelt haben. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Scheiben an Schule eingeworfen

NECKARTENZLINGEN (lp). Auf rund 2000 Euro wird der Schaden geschätzt, den Unbekannte an der Realschule in den Auwiesen angerichtet haben. Zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, wurden mit Steinen zwei Fensterscheiben eingeworfen. Da die Schule nicht betreten wurde, muss von reinem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen