Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

04.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). Nicht aufgepasst hat ein 24-jähriger Pedelec-Fahrer, als er am Freitagmorgen auf der Hauptstraße unterwegs war. Der Nürtinger fuhr gegen 8.45 Uhr von der Albstraße her Richtung Kreisverkehr am Lindenplatz. An der Kreuzung Oberer Graben missachtete er laut Polizei die Vorfahrt eines 26 Jahre alten VW-Passat-Fahrers aus Beuren. Bei der Kollision zog sich der ohne Helm fahrende Radler so schwere Verletzungen zu, dass er stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnung eingebrochen

SCHLAITDORF (lp). In eine Wohnung in einem am Ortsrand gelegenen Gebäude in der Teckstraße ist am Dienstag eingebrochen worden. Ein noch Unbekannter gelangte in der Zeit zwischen 14 und 21.30 Uhr nach Hochschieben des Rollladens durch die geöffnete Terrassentüre ins Objekt. Dort durchstöberte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen