Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

30.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (lp). Die Nürtinger Polizei sucht unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 dringend nach Zeugen zu einem Unfall mit einem gestürzten Radfahrer, insbesondere einen Landschaftsgärtner, der dem Verletzten Erste Hilfe leistete. Ein 83-jähriger Mann aus Oberensingen befuhr am Freitag gegen 10.50 Uhr mit seinem schwarzen Herrenrad den abschüssigen Gehweg aus Richtung Wolfschlugen und wollte vermutlich an der Einmündung Stuttgarter/Grötzinger Straße anhalten, um dort die Fahrbahn zu überqueren. Dabei stürzte er und zog sich stark blutende Gesichtsverletzungen zu. Zur weiteren Behandlung wurde er in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen