Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

21.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Mit schweren Verletzungen musste ein Radfahrer am Sonntag gegen 10.30 Uhr in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 51-jährige Filderstädter fuhr mit seinem Mountainbike auf dem Gräbleswiesenweg zwischen dem Friedhof und dem Albvereinsgelände. Auf Höhe des Sportplatzes übersah er einen Fußball auf der Fahrbahn, kam dadurch zu Fall und verletzte sich schwer. Auf dem Sportplatz fand zur Unfallzeit ein Fußballspiel statt. Wie der Ball auf die Fahrbahn kam, wird noch ermittelt. Sachschaden entstand keiner.

Bilderstrecken

Blaulicht

Stoppstelle überfahren

KIRCHHEIM (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend an der Kreuzung Tannenbergstraße und Eichendorffstraße ereignet hat. Eine 37-jährige Kirchheimerin war mit ihrem Mazda 5 auf der Tannenbergstraße stadteinwärts unterwegs. An der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen