Blaulicht

Rabiater Ladendieb

01.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Samstagmittag, gegen 11.40 Uhr, beobachteten Zeugen, wie ein Mann in einem Drogeriemarkt in der Pliensaustraße Parfümflaschen einsteckte und den Laden ohne zu bezahlen verließ. Eine Zeugin hielt den Mann noch am Arm fest; dieser riss sich jedoch los und flüchtete in Richtung Bahnhof. Ein Bekannter der Zeugin nahm die Verfolgung auf und konnte den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der Dieb, ein 22 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Esslingen, beleidigte die Beamten und versuchte sich der Festnahme zu widersetzen. Schließlich wurde der offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stehende Mann in ein Krankenhaus verbracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit dem Hubschrauber in Klinik

WENDLINGEN (lp). Ein gestürzter Rollerlenker musste am Donnerstagnachmittag aufgrund gesundheitlicher Probleme mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 56-Jährige befuhr mit seiner Aprilia um 15 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Ortsmitte Wendlingen. In einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen