Blaulicht

Ponys auf der B 10

15.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Mittwoch gegen 6.50 Uhr öffneten Unbekannte das Tiergehege des bei einem Möbelgeschäft in Sirnau gastierenden Zirkus. Aus dem Gehege entliefen vier Ponys und ein Esel. Drei der Ponys rannten auf die nahe liegende B 10 und in Richtung Stuttgart. Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall. Die Tierpfleger bemerkten die Flucht der Tiere schnell und verständigten die Polizei. Den Zirkusmitarbeitern gelang es, ein Pony und den Esel einzufangen. Die anderen Ponys wurden von einer Polizeistreife auf der Bundesstraße so lange in Schach gehalten, bis die Tierpfleger eintrafen und die Tiere ins Gehege zurückbrachten.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen