Blaulicht

Pkw aus dem Verkehr gezogen

16.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). An einer Kontrollstelle in der Eberspächer Straße hielt die Verkehrspolizei einen mit fünf Personen besetzten und augenscheinlich desolaten Peugeot an. Die aus der Slowakei stammenden Insassen wollten auf dem Parkplatz unter der Adenauer-Brücke im Fahrzeug nächtigen. Die Beamten bemerkten einen verölten Motor und Mängel an den Stoßdämpfern. Ein Sachverständiger entdeckte weitere gravierende Mängel unter anderem an den Bremsen, den Achsen und den Beleuchtungseinrichtungen. Der Pkw wurde stillgelegt und sichergestellt. Der 46-jährige Fahrer musste 750 Euro für die Sicherheitsleistung und Gebühren bezahlen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen